WellCareMedicalCentre.com

Transgender Kinder. Was Geschlechtsdysphorie ist

Der Junge Eine atypische Organisation der Geschlechtsidentität muss sich geliebt fühlen, nicht beurteilt und akzeptiert werden, wie es sich anfühlt, in der Tiefe zu sein. " So sagt Dr. Patrizio Vicini, Facharzt für Urologie und Andrologie, die dich auf die Geschlechtsdysphorie (oder Geschlechtsidentitätsstörung) , ein starker und anhaltender Wunsch, mit dem anderen Geschlecht zu identifizieren, anstatt das biologische oder anatomische Geschlecht gegeben. Frauen, die im Körper eines Mannes geboren wurden, Männer, die im Körper einer Frau geboren wurden. Man nennt sie transgender und Tabus im Zusammenhang mit ihnen, wenn auch langsam und mit Mühe, bröckelt.

Eine Kindergeschichte transgender

In der letzten Jahren ist es die Ausgabe von Kinder anzusprechen hat begonnen transgender auch dank der Haltung und Worte von Angelina Jolie , dass zweieinhalb Jahren verlassen ging als Direktor vor seiner Arbeit zu Shiloh ihr Kind vor Tochter (damals 8 Jahre alt), "Ungebrochen", in Anzug und Krawatte, mit Gel im Haar. Genau wie ihre Brüder und wie jeder Junge es tun würde. "Ein Junge ist zu hören, er nennt sich John. Wir entschieden uns, Humor sie durch ihre Haare schneiden und sie als Jungen Dressing, sagte der US-amerikanische Schauspielerin

Einige sprechen von . Kleine transgender in einigen Fällen gehen sogar bis zu dem Punkt zu wollen, heilen. Und dennoch, diejenigen, die das Denken minimieren, sind nur eine Laune eines Kindes / Mädchens, die mit den Jahren weitergehen wird. Auch Angelina Jolies Antwort kam pünktlich: "Ich werde niemals eines meiner Kinder zwingen, das zu sein, was nicht ist."

Zu ​​den bekanntesten Fällen von Transgender-Kindern gehört Avery Jackson . Zehn Jahre, von denen 4 als Kind verbracht haben, bis er seine Eltern gebeten hat, als Transgender-Baby behandelt zu werden ("Du nennst mich immer Baby, behandelst mich wie ein Baby.) Aber du weißt, dass ich ein Baby bin, richtig?" ;).

"Als Avery die Worte fand, die uns sagten, was er fühlte, begann das Karussell der Spezialisten, das die Diagnose mitteilte: Gender-Dysphorie. Sie erklärten, dass zur Unterstützung des Übergangs - auch aus sozialer Sicht - die Heilung Sie erinnern sich an ihre Eltern. Heute gibt das Mädchen aus Kansas City zu, dass ihre Geschichte anderen Menschen eine große Hilfe sein kann. Meine Geschichte jeder zeigt, dass wir existieren, dass wir nicht außer Acht gelassen werden kann .

Entwicklung und Symptome von Geschlechtsdysphorie

Wie viele in der Welt sind, Kinder mit Geschlechtsdysphorie, es ist schwer zu ermitteln. In Seattle widmet sich Dr. Olson der größten jemals durchgeführten Studie von Kindern, die sich als Transgender identifizieren und nach der Art leben, die sie empfinden und nicht nach dem Standesamt. "

In welchem ​​Alter Geschlechtsidentität? In der Regel tritt sie in sehr jungen Jahren (zwischen 3 und 4 Jahren) auf und Kinder mit dieser Erkrankung können einige der folgenden Merkmale aufweisen:

  • wählen, mit einem Namen für das andere Geschlecht angerufen werden; als Kind des anderen Geschlechts gehen,
  • auf dem anderen Geschlecht bestehen,
  • die Partner des anderen Geschlechts besonders bevorzugen,
  • den starken Wunsch, an Spielen und Aktivitäten des anderen Geschlechts teilzunehmen .
  • jedoch das erste Problem zu verstehen,

, wie ein Kind mit Dysphorie unterscheiden - was wahrscheinlich transsexuelle Erwachsener sein wird - und einfach Baby verwirren . In diesem Sinne erklärt Olson, "bis heute gibt es kein Kriterium. Wenn nicht, ihn ständig zu sehen, beziehen sich auf das andere Geschlecht Dann fügt er hinzu: Die drei größeren Studien und mehr erwähnt, datiert 1995 und 2008 zeigen, dass nur eine Minderheit der befragten Kinder werden transgender Erwachsene: eine von 44, neun von 45, zwanzig von 54 Die meisten der übrigen, später identifizierte er sich als schwul, lesbisch oder bisexuell und eine kleine heterosexuelle Zahl. "

Siehe Auch