WellCareMedicalCentre.com

Die Macht des Körpers beginnt ausreichende Flüssigkeitszufuhr, Mineralwasser als Nahrungsergänzungsmittel, die Ihr Wohlbefinden

a Nutraceutical ist eine Lebensmittelsubstanz mit bewährten von Vorteile und Schutzeigenschaften gegen physische und psychische Gesundheit des Individuums. Technische Definition dies, aber wirklich ein Glas Mineralwasser hat all diese Eigenschaften? Wissenschaftliche Studien sagen ja.

Wir sind aus Wasser : 2/3 unseres Körpers sind aus diesem wertvollen Element. Hydration ist in diesem Rahmen ein roter Faden das hält alle anderen Elemente zusammen. Und es ist keine Überraschung: Quelle der Langlebigkeit, Wasser ist der Hauptbestandteil des menschlichen Körpers und es regelt zahlreiche physiologische Prozesse im Zusammenhang mit der Gesundheit der Körper. Es ist das Leben selbst und für dieses Objekt wissenschaftlicher Studien, die viele seiner Funktionen für einen Lebensunterhalt im Namen des Wohlbefindens offenbart haben. Pflegende wesentlich, es ist auch in allen grundlegenden Funktionen des menschlichen Körpers, wie zum Beispiel den Transport von Nährstoffen und Energiebilanz Regulation beteiligt sind, ganz zu schweigen von der Macht entgiftende und Regulierung der Körpertemperatur .

Damit quencht es nicht nur: führt auch dank gelöster Mineralsalze Grundaktionen für unsere Gesundheit durch Deshalb halten wir es für eine Nutraceutical. Ein Beispiel? Calcium, wichtig für die Erhaltung starker Knochen und gesunder Zähne sowie für die Übertragung von Nervenimpulsen, Muskelkontraktionen und Blutgerinnung. Es ist in der Tat das Mineral in größerer Menge im Menschen vorhanden: etwa 99% als Bestandteil der Knochen, die restlichen 1% in anderen Geweben und extrazellulären Flüssigkeiten. Milch und Derivate, Kohl und Gemüse, Obst, Trockengemüse, Nüsse, Kalzium Mineralwasser: die Quellen, aus denen Kalzium zu nehmen. Insbesondere ist 1,5 Liter Mineralwasser reich an Kalzium zu trinken möglich, mehr als 30% des Tagesbedarfs dieses Elements zu übernehmen.

Das Wasser auch in unseren Stoffen besonders notwendig ist metabolische Aktivität : Das Wichtigste ist das Gehirn. Mehrere Studien haben gezeigt, dass eine unzureichende Hydratation sich negativ auf unsere körperliche Leistung , aber auch auf zerebrale auswirkt: Die Kapazität und Genauigkeit komplizierten Arbeitens wird reduziert, die Effizienz reduziert. Arithmetik, Reaktionszeit, motorische Fähigkeiten und Kurzzeitgedächtnis.

Um "wach zu bleiben" besser ein Glas Wasser zu trinken mehr Aber auch besser fühlen, das Streben nach unserer Bilanz fort:. das Gehirn Feuchtigkeit in der Tat mit der Wahrnehmung, die wir haben von unserem Wohlstand verbunden ist eng mit dem Bereich der Psychologie verknüpft ist und zu Emotionen wie Angst, Stress, Freude, Zufriedenheit.

Aber ist es ein Grundsatz, der für alle Gewässer gilt? Für jedes Alter und jeden Lebensstil sind die eigenen Bedürfnisse und Bedürfnisse das eigene Wasser. Zum Beispiel kann ein ‚ Mineral Wasser ist für kleine Kinder zu empfehlen, während während des Wachstums besser ein bevorzugen‘ Wasser reich an Mineralien wie Kalzium, die Stärkung der Zähne und Knochen hilft. Für Frauen nach der Menopause, die Einnahme von jedoch Bicarbonat Calcium kann bei der Verringerung des kardiovaskulären Risikos eine positive Rolle spielen.

Kleine Tipps, um die Art und Weise des Seins und erreichen unsere geistige und körperliche Balance zu finden : einfach so trinken (wählen) ein gutes Glas Wasser.

Siehe Auch