WellCareMedicalCentre.com

Sport ist gut für das Herz, weshalb

Sport treiben zu halten, wissen Sie, ist nicht nur gut für das Wohlbefinden des Körpers, sondern bringt auch viele Vorteile für die Gesundheit und das Herz. Regelmäßige körperliche Aktivität in der Tat verbessert die Effizienz des Herzens und ist mit einer signifikanten Reduktion der Entwicklung von Herzkrankheiten .
Entgegen der landläufigen Meinung verbunden ist, jedoch, Sport und mehr Allgemein, Übung verbessert nicht die kardiovaskuläre Gesundheit, weil sie die Arterien erweitern: die Aktivität erhöht die Arbeitsbelastung des Herzens, was zu einer physiologischen Vergrößerung des Herzmuskels führt. Diese Erweiterung verbessert die Kontraktionskraft des Herzens, was somit zu einer größeren Menge an Blut aus dem Herzen mit jedem Schlag ausgestoßen: in der gleichen Art und Weise, wenn Sie eine Menge Gewicht heben, neigen die Muskeln des Körpers zu wachsen und so zu arbeiten, effizienter zu gestalten.
ist der Sport auch mit einer Senkung des Blutdruck , von Diabetes und der Cholesterin assoziiert. Es ist daher leicht zu verstehen, wie wichtig körperliche Aktivität ist, um das Risiko von Herzerkrankungen zu reduzieren. Im Gegensatz dazu, ein sitzender Lebensstil, wo Arbeit und Freizeit passiv den Körper beinhaltet, verdoppelt das Risiko von einer Erkrankung des Herz zu sterben (wie im Fall des Rauchens, hohen Cholesterinspiegel und Bluthochdruck).
Jedoch Es gibt gute Nachrichten: Die Verbesserung der Gesundheit durch körperliche Übungen ist einfacher als man denkt. Es besteht keine Notwendigkeit, zum Beispiel, einen Tag für eine Stunde zu laufen. Nur 30 Minuten täglicher Übung , darüber hinaus in zwei Phasen von 15 Minuten oder drei bis 10 Minuten

zu vertiefen mehr zu sehen: Übung für Herz


die Sportarten, die hier sind fünf Sportarten für das Herz

sind gut, die gut für das Herz sind:

  • Hub : eine gute Möglichkeit ist Laufen zu verlieren die zusätzlichen Pfunde, aber es ist auch nützlich für das Herz.
  • Gewichte : Widerstand Übungen erhöhen die Herzfrequenz während Wiederholungen. Wenn Sie gesunden Individuen sind, heben zwei Gewichte dreimal pro Woche das Risiko einer chronischen Erkrankung reduziert, senkt den Blutdruck und verbessert die Blutzirkulation in den Gliedmaßen
  • Schwimmen . Sehr wichtig für Betroffene Gelenkschmerzen. Schwimmen erhöht auch die Herzfrequenz und verbessert die Muskelkraft und den Tonus.
  • Tennis : Tennis hat viele kardiovaskuläre Vorteile. Es verbessert auch die Geschwindigkeit, Kraft, Flexibilität, Gleichgewicht, Koordination, Muskeltonus und Stärke
  • Radfahren . Einige Studien haben gezeigt, dass 19 Meilen pro Woche um 50%, das Risiko von Herzerkrankungen reduziert. Darüber hinaus Radfahren erhöhen die Fähigkeit, Körperfett zu verbrennen, Gewicht zu verlieren
Lesen Sie auch:. Das Herz von immer mehr Frauen mit erhöhtem Risiko: wie proteggerloSempre mehr über 50-Frauen von Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden. Ein gesunder und regelmäßiger Lebensstil ist wichtig, um das Herz zu schützen.
Siehe Auch