WellCareMedicalCentre.com

Tendinitis der Schulter: Ursachen und Behandlung

A immer machen die . Bei gleichen Bewegungen ist dir nicht nur langweilig, du kannst es auch sehr schlecht machen. Dies ist der Fall, zum Beispiel, wer spielt oder arbeitet mit immer die gleichen Artikulation, mit der Schulter die gleiche Bewegung ausführt.

Die Schulter Tendinitis geboren auf diese Weise, und die meiste Zeit wird unterschätzt und als Folge einer falschen Bewegung betrachtet, die in kurzer Zeit vergeht. In der Tat, wenn es sich um eine chronische Erkrankung führen kann, wird Dauerschmerz und auch intensiv und sogar kommen kann, um ernsthaft die Muskelkraft des betroffenen Gelenks zu untergraben.
Tendinitis die ‚ist Entzündung der Schultersehnen, die zwischen dem Schulterblatt und dem Humerus liegen und für die Rotatorenmanschette charakteristisch sind. Es tritt normalerweise bei Menschen zwischen 35 und 40 Jahren auf. Im Allgemeinen ist, um an etwas mehr als eine einfache falsche Drehung der Schulter zu denken, Anhaltender Schmerz beim Drehen des Rumpfes.

Bestätigung kommt von der orthopädischen Untersuchung . Im Zweifelsfall, l ‚ orthopädische erfordert einige Untersuchungen durchzuführen, wie beispielsweise Röntgenstrahlen, in der ersten Instanz, und Ultraschall, mit dem es l auszuschließen beginnt‘ Osteoarthritis .
Was zunächst, vollständige und komplette Rest l ‚
joint hit für mindestens zwei Tage mit einer Band, oder besser, mit einem Wächtertun. Falls erforderlich, können Sie den Rest passen auch eine entzündungshemmende nehmen, die die Heilung beschleunigt .

In fortgeschrittenen Fällen kann Ihr Arzt andere Therapien verschreiben, wie Iontophorese oder die Ultraschall. Diese Behandlungen wirken direkt auf Entzündungen und lösen in leichten Fällen das Problem; in den schwersten oder chronischen Fällen stellen diese Behandlungen nur eine transiente Therapie dar, da in der Regel bei Wiederholung der Bewegung auch Tendinitis auftritt.

Siehe Auch