WellCareMedicalCentre.com

Shallot: Zwiebel exotischer Charme

Die Schalotten , sagte auch scalogna, genau wie die Zwiebel , der Knoblauch und Lauch, einer der Liliacee ist Pflanze aus der Familie.

In der Vergangenheit betrachtet wurde, eine besondere Art wurde wissenschaftlich eingestuft als Allium ascalonicum , aber jetzt nach dem Fortschritt der botanischen Wissenschaft und genetischer Analyse, die die obige Unterscheidung desavouiert hat, wird der Name als einfaches Synonym gesehen, seit die in Europa konsumierten Schalottenarten gelten als einfache Sorten der Zwiebel : Allium Cepa var. Aggregatum oder Allium Cepa aggregatum Gruppe , die wissenschaftlichen von aktuellen Standards hallten Namen in der ‚ Europäischen Union (Act 2011 / C70 A / 02).

In der oben beschriebenen Unterscheidung jedoch für Präzision Pflicht, sollte es klar sein, dass verschiedene Wissenschaftler die Schalotten grau als eine andere Spezies, l ‚ Allium Oschaninii identifizieren, während der Persisch Schalotten ist wissenschaftlich identifiziert als Allium stipitatum.

der Name leitet sich von der Stadt Ashkelon (Ashkelon), genau dort, wo es angebaut wurde, Stadttheater von heftigen Kämpfen zwischen den Kreuzfahrer und muslimischen Kräfte zu der Zeit von erster Kreuzzug . Und es war die Kreuzfahrer ihn nach Europa zu nehmen, aber schon in Frankreich im Jahr 1200 war ein wesentlicher Bestandteil in der Küche wurde traditionelle und verfeinert.

noch früher hatte auch stark von den geschätzt Griechen und der Römer , der ihn zuletzt als Stimulans sexueller Funktionen betrachtete: als solcher erwähnt er Ovid; Plinius hingegen schrieb, dass die Griechen sechs Arten von Zwiebeln hatten, darunter den Spross, während Columella bereits aus dem ersten Jahrhundert n. Chr. Stammte. Er argumentierte, die Tugenden der Schalotten, die besagt, dass die Zwiebel ist die beste aller Sorten.

In Bauernkultur Half Italian endlich viele Legenden, unter Bezugnahme hauptsächlich auf die heidnischen römischen Tradition, auf die Schalotten zugeschrieben < im Mittelalter der italienischen Renaissance Aphrodisiakum und so spannende Effekte wurden auch in 1586 in einem Buch mit dem römischen Arzt Castor Während , veröffentlicht wird, beschrieben. In Amerika scheint es aus gebracht worden zu sein Hernando de Soto während seiner Erforschung von Louisiana.

Im Gegensatz zu anderen Liliacee geht diese Pflanze nicht blühen, so, nicht durch Bestäubung propagieren zu können, Sie erhält, indem er die Zwiebeln zwischen Januar und März Jahr für Jahr vergräbt und sich vermehren lässt; die Sammlung im Sommer in zwei Stufen erfolgt. im Juni für das frische Produkt, im Juli und Erhaltung zugewiesen

Schalotten es das Land verarmt, für die Landwirte nicht die Lampen für zwei aufeinander folgende Jahre an der gleichen Stelle pflanzen aber sie verwendet wird beobachtet einen Rest den Boden von Zeit zu Zeit zu ändern und dann die alte Anwendung und schwand nie Regel von Fruchtfolge Fünf-Jahr. Unter Schalotten und Zwiebeln, trotz der großen Ähnlichkeit, bemerken sie einige grundlegenden Unterschiede

Die traditionellen Schalotten in der Tat, auf der Basis der Lampe eine Form der Narbe präsentiert, fast eine Nabelschnur, die letztlich ist das, was von der Wurzel bleibt. seine Birne wird auch als das der Zwiebel tunicate aber kleiner und besteht hauptsächlich aus zwei oder drei kleinen bulbili in einer wenig größer tunicate Lampe vereint, für die es hebt die Mitte verschiedene Alveolen schneidet, sollten die künftigen Sämlinge bilden, wohingegen die Zwiebel Längsschnitt, der eine einzelne Reihe von konzentrischen Tunics hat.

auf dem Markt gibt es verschiedene Sorten, unterschiedlich voneinander angeboten werden sowohl für sphärische oder runde oder längliche Form, sowohl für rot oder rot-braun oder gelb, oder grau oder weiß. In Europa sind die am meisten kultivierten Sorten im Allgemeinen folgende:

  • graue oder gemeine Schalotte , kleine längliche, graue Schale, violetter Kopf, festes und würziges Fruchtfleisch; die am häufigsten verwendeten Sorten sind die Griselle und Grisor;
  • Rosa Schalotten , vertreten vor allem durch Jersey Sorten: die anspruchsvollsten, durch kugelförmige Lampe gekennzeichnet, kurz und prall, schält aus dem Kupfer rosaceo, geäderten Zellstoff- und leicht würzig ; die am häufigsten verwendeten Sorten sind die Pesandor und Rondeline;
  • Schalotte Hühnerbein , länglich und goldene Haut ähnlich der Zwiebeln;
  • Schalotten gelb , typisch für die Niederlande und die Dänemark, mit einer kurzen, runden Lampe, ähnlich wie die Zwiebel, immer in dem Zusammenleben mit der rotbraunen Farbe und sphärischen;
  • bis Frankreich Schalotten sind rötlich-braun und leicht bilden verlängert;.
  • ein anderes Land europäische Hersteller sind das UK , um nur ein Haupt

in Vereinigten Staaten , im Süden von Louisiana, ist die Vielfalt weit verbreitet Schalotten riesiger weiße - Riesen wite Schalotten - die zwischen der Schalotten und Zwiebeln Winter eigentlich ein Kreuz ist. Im Fernen Osten, China , in Indonesien, in Thailand und in den Nachbarländern, wo es große Kulturen, besonders Schalotten klein, sphärisch, rote Farbe.

In Indien Süd sind besonders willkommen kleinere Sorte, um die Breite eines Fingers. In Italien ist bekannt die Schalotten di Romagna , lokalisiert hauptsächlich im Bereich zwischen Faenza, Imola und Forli, anerkannt PGI Produkt seit 1997. Die Form ist die eines länglichen Kolben, der mit einem Bart von langen Wurzeln und äußerer Schale von goldener oder kupferbrauner Farbe, während das Innere durch opale Transparentfolien und rot-violette Farbtöne gekennzeichnet ist; die Parfüm und der Geschmack ist scharf: die Romagna Schalotten mehr aromatische Zwiebel und Knoblauch Art ist: und es ist der Geschmack, der aus der Normandie kommend gleichnamigen Produkt differenzieren, der eine hat charakterisiert Aroma stärker und der Burgunder, die einen starken, beißenden Geruch hat.

kann erhalten eingefroren oder sogar in kühlen, trockenen, gut belüfteten Ort für mehrere Monate, ohne seine Eigenschaften, aber vermeiden, es in wasserdichten Verpackungen zu schließen, die die Zersetzung begünstigen würden. In der Küche seines würziger Geschmack und zarte Zwiebel eignet es sich zur Herstellung von Saucen Zwecken und gibt auch einen köstlichen Geschmack die Sauce und Saucen für Pasta, Fleisch und Fisch; auch große frische Salate aus Rohgewürze, noch ist es gut, reichlich gehackte Petersilie zu bereichern, zu vermeiden oder die Auswirkungen der Verbraucher auf den Atem zu mildern.

Rohverzehr Schalotten bewahrt alle seine Eigenschaften aber verlassen in ' ein Gradient Atem, vielleicht weniger als die von den rohen Zwiebeln links, nicht oder nicht angenehm, Abhilfe zu schaffen, die auch ausreichend sein, könnte ein Blatt Salbei oder Minze oder halten in Mund eine Nelke kauen; ausgezeichnet ist schließlich auch in Öl und Gurke Verarbeitung Schalotte

Ernährungsphysiologisch zu sprechen, die geringe Größe der Schalotten umgekehrt proportional zu ‚ hohe Konzentration von nützlichen Substanzen , die es enthält. Gerade weil es sich um eine Pflanze In der Tat ist es reich an Wasser und Ballaststoffen, die Darmpassage erleichtern und dazu beitragen, die Aufnahme von Fetten zu verringern; die Anzahl der Fette ist sehr gering, das Cholesterin fehlt vollständig; enthält auch viele andere für das Wohlergehen unseres Organismus, wie Natrium, Kalium, Calcium, Phosphor, Selen, Silizium oligonutrienti wesentlich.

Selen durch Schwefel-Bindung, von denen die Schalotten reich sind, ist es nützlich, die für das Wachstum als Antioxidans und wirkt der Zellalterung entgegen . Silizium ist in Bezug auf Calcium sowohl gegen Osteoporose als auch zur Stärkung von Nägeln und Haaren geeignet.

Vitamin A sowie B-Vitamine sind ebenfalls hervorragend; wichtig ist auch die Anwesenheit des Vitamin C , einer der stärksten Antioxidantien, die jedoch zu einem großen Teil mit dem Kochen verteilt ist: um die besten zu assimilieren angemessen wäre, um dann roh Schalotten verbrauchen, vielleicht in einem schönen Salat gemischtes Gemüse mit vielen gehackten Petersilie (für Atem, natürlich) angereichert.

Unter den anderen Komponenten umfasst dann das Flavonoide und Phenole in ein größeren Ausmaß als in jedem anderen Mitglied der Zwiebel Familie. Unter den Flavonoiden stehen, ist die Anthocyane , jene Substanzen, die die Glühbirne, für den Schutz vor Sonneneinstrahlung, die charakteristische violette Farbe zu geben, und dass wir sind äußerst nützlich für die Kapillaren und die Zirkulation in der Regel sowohl die Quercetin , derzeit Gegenstand viele auf dem Gebiet der experimentellen Onkologie-Studien, die während durch eine Senkung der Cholesterinspiegel im Blut auf dem Herz-Kreislauf-System wirken, regulieren, während der diastolische Druck, Minimum.

seine Öle sie helfen auch der Magen- und Darmaktivität und stimulieren die Sekretion der Bronchialdrüsen, während Jod für das Funktionieren der Schilddrüse notwendig ist. Und schließlich das Allinase-Enzym, das unter anderem trägt Aromen, Gerüche und Reißeigenschaften zu verleihen, und insbesondere die Allyl- Schwefel, hat harntreibende Wirkung und Desinfektionsmittel.

Diese und viele Vorteile negativ auf dieser bescheidene Birne! deren Eigenschaften scheinen denen der Zwiebel, seine nahen Verwandten, die Zwiebel in der Tat, fegt Cholesterin und Triglyceride und ist auch ein gutes Diuretikum, Schalotten mehr hilft Verfügungen über die überschüssigen Kalorien und ist auch ein leistungsfähiges detoxifier zu ergänzen.

wir aber kommt reden wir über ein Lebensmittel in der Ernährung vor allem, Geschmack, bereichern die teilweise hinzufügen Geschmack und die Vielfalt an Gerichten, aber eigentlich der reale Verbrauch Quanten ist begrenzt, so dass man die Anzahl der Kalorien nur sollte beachten bescheidene 72 Kcal / 100gr., aber versuchen Sie nicht aus den Augen jener Summen, die Schale oder das gesamte Mahlzeit, wie vorgeschlagen dall'inossidabile Mittelmeer-Diät , schematisch und beispielhaft in den verschiedenen Lebensmittel Pyramiden zu verlieren .

Siehe Auch