WellCareMedicalCentre.com

Matratze: die richtige Wahl für einen bequemen Rest

War es einmal die Wolle , war die Federn sehr erfolgreich. In letzter Zeit ist das in Latex in Mode. Die Matratze , wie Sie möchten, muss immer die Nummer eins unter schlafen sein. Ihm ist es zu verdanken, wenn wir nachts gut schlafen können.

Heute wollen Sie die schwierige Pflege , die Sie brauchen, oder die Vermehrung von Milben drinnen wird die Matratze der Wolle , die den vergangenen Generationen so teuer ist, und die glückliche Erinnerung an die Kindheit so vieler Männer und Frauen heute nicht mehr benutzt. An ihrer Stelle bleiben andere Materialien während des Schlafes in Gesellschaft.
Die Matratze in Polyurethan zum Beispiel hat den großen Vorteil, dass sie nicht verformbar ist, einer der vielen Gebrauchsrisse kontinuierliche Matratzen. Es ist so flexibel, dass es sich so gut an das Gewicht anpassen kann wie die Position , die die Person im Schlaf hat.

Dieser Matratzentyp hat eine ziemlich robuste Deckung mit einem Polsterung aus Watte , die aus Baumwolle oder Wolle oder Synthetik bestehen kann, und einer Polyurethanplatte in der Mitte.
Ein weiterer großer Erfolg ist die Federkernmatratze. Es wird von einer inneren Stützstruktur gebildet, die aus Stahlfedern unterschiedlicher Formen besteht; diese erleichtern den Luftwechsel in der Matratze und garantieren somit Schweiß und Hygiene.

Dieser Matratzentyp ist besonders in Warmklima-Ländern und ideal für Leute mit einem großen Körperbau. In der Tat halten die Federn die Wirbelsäule ein "S", die natürlichste Position beim Liegen. Je mehr Federn vorhanden sind, desto mehr ist die Anpassung

an den Körper perfekt, so dass diejenigen, die diese Art von Matratze benutzen, am besten schlafen können. Sehr modern in den letzten Jahren auch die Matratze in Latex , beide natürlich (aus dem Gummibaum

) und synthetisch (aber sehr ähnlich dem natürlichen). Die Latexmatratze hat den großen Vorteil, resistent gegen Staub und damit gegen Acari zu sein. Dies geschieht, weil der Latex vor der Anwendung einem Prozess namens Vulkanisation unterworfen wird, der bei sehr hohen Temperaturen für verwendet wird Desinfizieren Sie das Material, blockieren Sie den Zugang und die Vermehrung von Mikroorganismen . Es ist ideal für Menschen mit Allergien, die an Asthma leiden und / oder Rhinitis
. Es garantiert auch eine perfekte Belüftung und gute Isolierung.

Zubehör Das Netzwerk hat seine Rolle im Schlaf der Italiener. Die besten Netze sind diejenigen mit Holzlatten, die unabhängig von der Matratze der sicherste Verbündete in einem guten Schlaf sind. Die elastischen Stangen
, in der Tat, sie auf die natürliche Neigung der Wirbelsäule anpassen, wodurch die Möglichkeit eliminiert von Depressionen schädlich für die Gesundheit des Wirbels zu bilden. Selbst Kissen gewählt werden sollte mit Kenntnis der Fakten. Das ideale Kissen sollte nicht zu weich oder zu steif sein, seine Höhe sollte etwa 10 cm betragen, damit der Kopf fast in einer Linie mit den Schultern sein kann, und eine zu stark ausgeprägte Neigung

vermeiden. Ausgezeichnet in Baumwolle, aber auch in Pflanzenfasern; Fast vollständig verschwanden die in Wolle. Das Kissen sollte mindestens alle 4 Jahre gewechselt werden, da es nach dieser Zeit beginnt, sich zu verformen
und seine Aufgabe nicht besser erfüllt.

Wie lange zu halten ist Wenn die Matratze ist gute Qualität , nur einig kleineren Gerät

  • zu halten, in ‚guter Gesundheit‘: Paar es immer bei einer Netzwerk
  • Qualität, entweder Spalten- oder Netz, denn mit schlechte Unterstützung wird die Zeit ruinieren; Stellen Sie sicher, dass die Matratze und das Netz die gleiche Größe haben; in den ersten 3 Monaten mindestens zweimal im Monat, Kopf / Fuß und darüber / darunter, so wird es sich gleichmäßig absetzen,
  • sicherstellen, dass Futter sein kann entfernen und separat waschen;
  • Vermeiden Sie Schlagen , so lieb von Müttern: der Aufprall auf die Matratze ist zu heftig; vermeiden Sie auch, es mit Geräten zu Dampf zu reinigen, da dies die Feuchtigkeit freisetzen würde, die die Ankunft der Milben beginnen würde. Verwenden Sie besser einen Staubsauger .
Top
Siehe Auch