WellCareMedicalCentre.com

Verletzungen und Krankheiten der Spieler

Wie viele Männer wie Kinder gewünscht haben sein Spieler ? Sicherlich die große Mehrheit. Dies liegt daran, neben italienischen Sport par excellence ist, dieCalcium ist auch eine einfache Sportart bei den Jungen, in einem Innenhof oder die Straße zu spielen, mit Freunden, ohne großen Schwierigkeiten und ohne zu viele Regeln.

Oder sogar das klassische Match Junggesellen-verheiratet, vielleicht am Freitag Abend, vor dem entspannenden Wochenende und nach einer arbeitsreichen Woche der Arbeit. Aber nicht nur, weil Fußball das Leben des durchschnittlichen Italieners imprägniert, träumen viele Kinder davon, Fussballer zu werden. Es wirkt sich auch auf den Ruf dieser Charaktere, wobei echte Helden betrachtet und vor allem voller Geld, was gut ist.
Still sind die Spieler nicht immun gegen Krankheiten , getragen vor allem von ‚ muskuloskelettalen , die sie nicht ein paar Operation mit Gewalt leiden und noch sogar ganze Monate stehen auszuführen Rehabilitationen , die dann erlauben Sie kehren zu den Feldern zurück, um zu spielen. Es ist zum größten Teil, die Trauma unter Einbeziehung die Knie und Knöchel, die Oberschenkelmuskulatur, die Knorpel der unteren Extremitäten im Allgemeinen.

Diese Verletzungen heute in wo die ‚ Aufmerksamkeit Fußball Jugend sehr früh beginnt, zeigten sie eine neue Realität, dass das Jugendtrauma. Die Traumata, die junge Spieler betreffen, können direkt oder indirekt, akut oder chronisch sein. In der Tat kann es die Einfachheit halber geteilt werden, all das Trauma in zwei großen Kategorien: Trauma Kontakt , im Wesentlichen der Osgood-Schlatter-Krankheit und Krankheit Sever-Blanke und Traumata Kontakt , verursacht durch den Kontakt genau mit einem Gegner oder Ball, oder einfach mit dem Spielfeld.
der Teil der schwächsten des Spielers Körper ist in der Regel das Knie, gefolgt , in der Reihenfolge der Wichtigkeit, sofort von der Wade . Wenn Sie die Knie Pathologien denken sofort die Meniskusverletzungen erinnert , sehr schmerzhafte Zuständen, und so schnell behandelt MASSNAHMEN arthroskopischen hin, und die ACL , die deren Therapie geht, auf langer Sicht, durchgeführt, bevor die Rekonstruktion des Bandes und dann mit einer bestimmten Rehabilitation, die die Rolle des Kreuzes innerhalb der Bewegung des Knies und im Rahmen von Muskelstruktur dell berücksichtigt ' die unteren Extremitäten.

Ein weiterer Schwachpunkt ist das Achillessehne , deren Gesundheit durch bestimmte Bewegungen der Athleten in erster Linie untergraben wird. Muskel-Ungleichgewichte, Drehungen, dysmorphe , eine nicht ganz präzise motorische Koordination kann in der Tat das Auftreten von Tendinitis im mittel- und langfristig erleichtern.
auch genannt Pathologie aus Überlast gehört zu den typischen Erkrankungen von Sportlern; es ist in der Tat eine Reihe von Mikrotraumatisierung wiederholt, dass im Laufe der Zeit ansammeln und zu Verletzungen führen, das Ergebnisses hauptsächlich aus einem Ausbildung in einem nicht idealen durchgeführt und dass ein Ungleichgewicht zwischen den realen Möglichkeiten des Sportlers schafft und was er verlangt von Ihrem Körper.

die Pathologie des Kopfes zeichnet mich in einem insbesondere von anderen Krankheiten, weil sie durch den Sport aus, die ist ausgeführt ; Ein klassisches Beispiel ist das Ellbogen Tennis .
In letzter Zeit hat die Untersuchungen zum Doping im Fußball, ein andere Krankheit zu den Chroniken berüchtigt auch, die den Sport betrifft vor allem und insbesondere die Spieler. Es ist Amyotrophe Lateralsklerose , eine schwere und seltene Erkrankung, die zur Zerstörung der Motoneuroni führt, einer immer stärker werdenden Muskelschwäche bis hin zur vollständigen Lähmung. Es scheint in der Tat so zu sein, dass verzweigte Aminosäure-Ergänzungen eine Rolle spielen, die noch im Ausbruch dieser Krankheit geklärt werden müssen.

Nach oben
Siehe Auch