WellCareMedicalCentre.com

Geschichte der Medizin

Alois Alzheimer, der Neurologe, der die Krankheit entdeckt hat
Alois Alzheimer, der Neurologe, der die Krankheit entdeckt hat

Die Alzheimer- wird zum ersten Mal im Jahr 1906 durch den Psychiater und Neuropathologen Deutsch Alois Alzheimer (vollständigen Namen Aloysius beschrieben worden. Alois . Alzheimer) Alzheimer-Krankheit, durch einen allmählichen Rückgang des Gedächtnisses und anderer kognitiver Funktionen charakterisiert, ist ein Zustand, verursacht durch einen ‚ Veränderung der Gehirnfunktion .

Weiterlesen
Ambroise Paré, der Vater der modernen Chirurgie
Ambroise Paré, der Vater der modernen Chirurgie

Ambroise Paré definiert werden Vater von Moderne Chirurgie . Abbildung von großer Tiefe in Frankreich und in Europa im sechzehnten Jahrhundert, wird der Chirurg von großen Französisch Königen sein wie Henry II, Francis II, Karl IX und Heinrich III. Paré wurde im Jahr 1509 in Laval geboren, machte seine erste Ausbildung bei einem Scher im Alter von 13 und 19 war er bereits im Krankenhaus Hôtel-Dieu , eine der Schulen berühmteste Medizin jener Zeit.

Weiterlesen
Andreas Vesalius und die menschliche Anatomie
Andreas Vesalius und die menschliche Anatomie

André van Wesele wurde in Brüssel geboren 1514; Nach den ersten Studien in Leuven zog er als Schüler von Dubois nach Paris . Er zog dann nach Italien, in die Stadt von Padua , wo er 1537 seinen Abschluss machte und sich mit seinen Forschungen auf der Präparation von Kadavern befasste. Er die anatomisches Design Menschen radikal verändert und bewegten von den galenischen Traditionen keine große Veränderung gebracht, und doch dank seine Studien und seine Schriften, die Herrschaft zu der Zeit statt.

Weiterlesen
Anästhesie: heilt ohne Schmerzen
Anästhesie: heilt ohne Schmerzen

Kann ein integraler Bestandteil der jeweils Operation , klein oder groß, Anästhesie ist ein Verbündeter von Patienten und Chirurgen, weil es der erste betrieben werden, ohne Leiden und zweite ermöglicht, ohne psychologischem Druck zu arbeiten. Noch heute fürchten viele Patienten die Anästhesie mehr als die Intervention selbst; Die größte Angst ist es, nicht wieder aufwacht, vor allem, wenn verwendet wird, ist die ‚ Allgemeinanästhesie.

Weiterlesen
Aspirin, ein historisches Allheilmittel
Aspirin, ein historisches Allheilmittel

Die Geschichte Acetylsalicylsäure ‚Aspirin ist eng mit der Verwendung von verknüpften‘ , wird der Wirkstoff, und begann etwa vier Jahrhunderte vor dem kommen Christi in dem Griechenland , mit dem, was dem Vater betrachtet Medizin, Hippokrates von Kos . er, in der Tat, er schwangere Frauen empfohlen, mit der Rinde der Weide oder einer Infusion seiner Blätter extrahierte den Saft zu trinken, um den Schmerz zu lindern, verursacht durch Wehen.

Weiterlesen
Avicenna und Medizin Canon
Avicenna und Medizin Canon

Die Mittelalter , von vielen als dunkle Periode der Geschichte betrachtet, präsentiert stattdessen eine Blüte der Ärzte , die sich mit Leidenschaft der Wissenschaft widmen. Dazu gehört Arabisch Avicenna nimmt sicher einen prominenten Platz. Born in Bukhara , in Persien, in 980, er hatte ein abenteuerliches Leben , voll Wendungen: es war in der Tat, nicht nur medizinische, sondern auch politische , Philosoph , Schriftsteller ; erfahrene Ruhm bei Gericht war Wesir , hatte aber auch die Härte gegen Haft und den Krieg.

Weiterlesen
Barnard: die erste Transplantation von Herz
Barnard: die erste Transplantation von Herz

Der Meilenstein in der Branche. Herztransplantationen ist die Intervention, die in ‚nahm Groote Schuur Hospital , in Kapstadt, im Jahr 1967 von einem jungen Chirurgen, dessen Name blieb in der Geschichte Medizin, Christian Barnard . der Weg zu diesem Ereignisse führt, wird zum ersten Mal im Jahr 1902, mit der Fertigstellung der der kapillaren Nahttechnik bis geöffnet Nobelpreisträger Alexis Carrel (dies ist die grundlegende Technik, die das Transplantat erlaubt) und eine erste Nierentransplantation , durchgeführt zwischen blutsverwandten (eineiigen Zwillingen) zur Behebung des Problems der Ablehnung , 1954 Barnard hatte die über zuerst anzuwenden, um die Techniken an Tieren getestet auf den Menschen, insbesondere dall'ameri cano Shumway.

Weiterlesen
Blutspende: Wer kann das und worin besteht die Abgabe?
Blutspende: Wer kann das und worin besteht die Abgabe?

Vor einiger Zeit ist es nicht ungewöhnlich war, die Pickup-Trucks von ‚ AVIS mit kleiner Straße Labor zu sehen, vor Schulen oder Universitäten mit Freiwilligen, die Passanten nähern, fragt unaufhörlich: Er will Blut spenden?. Selbst in Italien heute, obwohl die Zahl der Geber ist aufgestiegen, sind die Reserven dieses Lebenssaftes knapp.

Weiterlesen
Blutgruppen: Klassifikationen und Eigenschaften
Blutgruppen: Klassifikationen und Eigenschaften

Biologe und Physiologe in Österreich geborenen Amerikaner, . Karl Landsteiner im Jahr 1900 entdeckt , die nicht alle Menschen genau Blut vom gleichen Typ sein, aber es gibt vier verschiedene Blutgruppen: Gruppe a, Gruppe B, die AB-Gruppe, die Gruppe 0 (Null). Die Vielfalt der Blutgruppe? Es wird durch das Vorhandensein oder Fehlen bestimmter Stoffe bestimmt ( Agglutinogene ) in der roten Blutkörperchen jeden Themas.

Weiterlesen
Berechnungen und Prostata. Jacques Quack
Berechnungen und Prostata. Jacques Quack

1600 Die Ärzte schlecht den Chirurgen Handel angesehen , ihn bereitwillig in die Hände von Quacksalbern und Scharlatanen zu verlassen. was natürlich im Hinblick auf die Harnwege Erkrankungen auch wahr insbesondere von Berechnungen . So seit Jahrhunderten (oder besser gesagt, seit Tausenden von Jahren) der ‚chirurgischen Versorgung‘ der Harnsteine ​​ es die Konserve fast ausschließlich die worden war, wie Metzger , hatte etwas Vertrauen mit die Präparation und die Anatomie als Experten in den Kastraten .

Weiterlesen
Herztransplantation im alten China
Herztransplantation im alten China

Genau wie die Ägypter mit Imhotep und die Griechen mit Asklepios, sogar die alten Chinesisch hatten ihren Gott der Medizin: Pien Chueh (auch als Bian Que bekannt ). und wie Imhotep und Asklepios waren wirklich existiert, auch war Pien Chuh a Arzt im Fleisch , geboren am Ufer der Gelbes Meer 407 a. C.

Weiterlesen
Tschechow und die Ärzte
Tschechow und die Ärzte

Es kann sicherlich nicht sagen, dass er nicht für die Medizin ausgeschnitten wurde . Als Student, Anton Tschechow setzt auf eine Studie, in der Pflege schlecht frei von den Dann am Abend zu seiner Leidenschaft gibt auslassen. Typen . Es ist ein Stift so hell , dass der Direktor der Zeitung, die er arbeitet, die ihn mich ganz die zu widmen drängt Journalismus , antwortete und sprach: Ich bin ein Arzt und praktizieren Medizin.

Weiterlesen
Chopin litt an Epilepsie?
Chopin litt an Epilepsie?

Es rühren Sie die Suchen vor kurzem von zwei spanischen Ärzten durchgeführt. - (FBFernandez und M. Caruncho), das wäre ein ‚Ausbruch ‚ epileptische im Schläfenlappen des Gehirns, die für psychische Störungen der großen polnischen Komponisten Fryderyk Chopin befand: das war Aufständische während eines Konzerts, als Noch er unvermittelt aus dem Boden stand Guy- von einer ‚Halluzination‘ schockiert:.

Weiterlesen
Elizabeth Blackwell: die erste Ärztin
Elizabeth Blackwell: die erste Ärztin

Elizabeth Blackwell wurde 1821 in England geboren, zog aber mit seinen Eltern als Kind nach Amerika . Nach dem Tod seines Vaters musste Elizabeth hart arbeiten, um der Familie zu helfen, aber die Arbeit, die er tat, der Lehrer , befriedigte sie nicht, weil er nach etwas suchte, das seinen Intellekt und seine religiöse Natur befriedigen konnte.

Weiterlesen
Forssmann und Herz-Katheterisierung
Forssmann und Herz-Katheterisierung

Nicht jeder eine machen große Entdeckung im selben Jahr, in dem er den Grad belegte. Doch es geschah - obwohl in uncongenial Umständen zu einer Ereignis dieser Größenordnung - ein junger nur graduierte an der Medizinischen Fakultät der ‚ Universität Berlin war es 1929 und Werner Forssmann tat auch Praxis in Ebenswald Chirurgie, in der Nähe von Berlin, Umgang mit einem Problem, das lange die Chirurgen verfolgt hat: wie schnell das Herz der Medikamente bekommen notwendig, die Funktion während der Operatoren Interventionen , insbesondere in der Notfälle .

Weiterlesen
Giovanni Battista Grassi und die Mücke Anopheles
Giovanni Battista Grassi und die Mücke Anopheles

Giovanni Battista Grassi wurde in Rovellasca geboren in der Provinz Como im Jahr 1854; er begann, Medizin zu studieren ‚ Universität von Pavia dank eines Stipendiums er im Laufe gehalten Seit sehr jung, er erwies sich als stark in der Forschung interessiert sein;. in der Tat, während sie noch an der‘ Universität der Medizin, war in der Lage, die Ursache einer Epidemie von Katzen zu entdecken, tote Tiere seziert und in ihrem Darm das Vorhandensein einer parasitären Wurm namens Anchilostoma duodeni zu finden, die in felines tödliche Blutungen verursacht.

Weiterlesen
Gregor Mendel, der Vater der Genetik
Gregor Mendel, der Vater der Genetik

Hat in den letzten Jahren war viel die Rede von genetischen : Klonen, genetisch veränderte Organismen (GVO), die Gentherapien , die Verwendung von Stammzellen , die Karte menschlichen Genoms haben mit Nachdruck die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf diesen Zweig der Medizin gebracht, die die Gesetze der Vererbung der charakteristischen und individuellen Eigenschaften untersucht.

Weiterlesen
Harvey und Blutzirkulation
Harvey und Blutzirkulation

William Harvey war ein wichtiger englischer Arzt. Geboren in Folkestone im Jahr 1578 begann er seine medizinischen Studien in Cambridge , aber es war sein Treffen in Padua mit Fabrizio d'Acquapendente, die ihn aufgefordert, dort seine Studien fortzusetzen. Im Jahr 1602 war er zurück in England, wurde er eigentlicher Arzt , ein großer Freund von König Karl I.

Weiterlesen