WellCareMedicalCentre.com

Hermann Rorschach, der Vater der Flecken

Hermann Rorschach ist ein berühmter Schweizer Psychiater für die Schaffung des berühmten ‚ Rorschach Test ‘, einer ursprünglichen psychodiagnostischen Verfahren, basierend auf der Interpretation der zehn Tabellen mit Tintenflecken bedeckt.
Rorschach wurde in Zürich im Jahr 1884. Sein Vater geboren war ein Maler und er wurde mit künstlerischem Talent begabt, so sehr, dass während seines Studiums war er sowohl in der Malerei interessiert ist, die Naturwissenschaften, lange im Zweifel über Karriere bleiben zu verfolgen.

schließlich Indirizzatosi in Richtung der Medizin er im Jahr 1909 abgeschlossen und studierte in psychiatrischen , unter der Leitung von Eugen Bleuler . In den folgenden Jahren kam er in psychoanalytischen Kreisen, dann besonders lebhaft in der Schweiz und Österreich, und begann Experimente auf der Basis von Kleksografia , eine Technik zur Zeit weit verbreitet, die Gießen Tintenflecke bestehen aus auszuführen farbige auf einem Blatt Papier, das in der Mitte gefaltet wird dann symmetrisch grafische Effekte zu erhalten.
Rorschach die verschiedenen Wahrnehmungen untersucht, das die Wahrnehmung, dass die unterschiedlichen Art und Weise überzeugt verschiedene Themen vor Fleck , es wurde mit verschiedenen Persönlichkeiten oder mit psychopathologischen Problemen in Verbindung gebracht. Es begann dann ein umfangreiches Programm von experimentelle Forschung - unabhängig von Freudsche Annahmen -., Die mehrere Jahre gedauert hat, in denen er verschiedene Arten und Flecken Sequenzen versucht, die Ergebnisse systematisch zu sammeln
Im Jahr 1921 er die Synthese veröffentlicht seine Forschung und ein Vorschlag für das Normungssystem in einem Volumen ( Psychodiagnostik ), die zunächst fast unbemerkt blieben. Hermann Rorschach starb am 2. April 1922, nur 38 Jahre wegen falsch diagnostizierte Peritonitis.
Im Laufe des nächsten Jahrzehnts mehr Psychiater und Psychoanalytiker mit der Verwendung ihrer Marken im Bereich der psychodiagnostischen zu experimentieren begannen und kodieren verschiedene Systeme ‚Etikettierung‘ des bestehenden ‚Rorschach-Test‘, die eine der am häufigsten verwendeten psychologischen Tests geworden ist.

Siehe Auch