WellCareMedicalCentre.com

Hitzschlag: Wie die Symptome erkennen

Mit dem Ansatz von Sommer die Temperaturen steigen, die oft kaum erträglichen Grenzen erreicht die Tage und Stunden, wenn das Thermometer über 35 ° C zeigt, und wenn diese Zahlen hoch Feuchtigkeit Ausdauer schließt sich wirklich schwierig.
ist nicht aber nur ein Problem der Toleranz und Beschwerden: sind leider Nachrichten nicht ungewöhnlich i Todesfälle durch gemeinsame Hitzschlag verursacht , insbesondere gegen Kinder und ältere Menschen, keine Hunde zu erwähnen (als Beispiel, im Jahr 2015 in Indien, wo wurden Temperaturen von 47 ° C, in einer Woche erreicht 1.500 Menschen wegen Hitzschlag gestorben).

was Hitzschlag

ist zu, dass was sehen wir, um es verständlich zu erklären? III. Der Mann ist kein Fisch oder ein Krokodil und sogar eine Kröte, aber ein Warmblüter, ein lebendiges, dass ist, dass, wie Vögel und Säugetiere, hat eine selbstregulierende Körpertemperatur , Neuroregulation abhängige komplexe Mechanismen, die auf das Produkt wirkt, und auf der Abwärme Wärme, um die Körpertemperatur innerhalb eines engen Bereichs hält: 36,5 ± 0,7 ° C

die Mechanismen, mit denen diese sind thermische Homöostase erreicht wird teilweise automatische (Schwitzen, Atmung) und teilweise Freiwillige, letztere durch die Bewegung bei einer Umgebungstemperatur am geeignetsten, dargestellt hinzuzufügen oder Kleidung zu entfernen, zu erhöhen oder die körperliche Aktivität zu verringern, die Wärme erzeugt, erhöhen oder um die Menge an Haut der Umgebung ausgesetzt verringern.

Wenn die innere Körpertemperatur über 37,2 ° C und man spricht von Hyperthermie, allmählich mit zunehmender Temperatur, erfährt der Körper mehr und mehr Schaden : die Enzyme denaturiert werden, die Funktionen die veränderten Mitochondrien, der destabilisiert Zellmembranen und der Stoffwechsel abhängig von Sauerstoff aufregen, mit dem Ergebnis, dass über eine bestimmte Schwelle, Tod die unvermeidliche Folge ist.

Die Bedingungen, die zur Hyperthermie anfällig machen, sind vielfältig und in vier große Kategorien kann unterteilt werden:

  1. subjektive Faktoren : fehlende Akklimatisierung mit großen Temperaturunterschiede gehen Umgebungen, Dehydrierung, körperliche Aktivität ohne entsprechende Ausbildung ausgeübt, das Vorliegen einer Infektion Fieber, Fettleibigkeit (was bewirkt, dass ein Mißverhältnis zwischen Körperoberfläche und Gesamtmasse), Müdigkeit, über Kleider, fortgeschrittenes Alter
  2. Faktoren abhängig von der Umgebung :.. hohe Umgebungstemperatur, hohe Luftfeuchtigkeit, kein Wind
  3. medizinische Faktoren : Alkoholismus, neurologische Verletzungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Erkrankungen der Haut und Schweißdrüsen, Diabetes, Schilddrüsen toxicosis, hypo-Kalium, COPD, Pathologen . Und psychiatrischen
  4. Drogen : Amphetamine, Anticholinergika, Antidepressiva, Antihistaminika, antiparkinson, Barbiturate, & beta; -Blocker, Diuretika, Ethylalkohol, Halluzinogene, Phenothiazine

Wenn eine Person, vor allem, wenn mit prädisponierenden Faktoren. in einer heißen Umgebung und hohe Luftfeuchtigkeit (man denkt kleines Kind, gekleidet reichlich und im Auto an einem Sommertag, in den Nachmittagsstunden vergessen) erlaubt, ist einfach auch schafft einen Hitzschlag, pathologischen Zustand steht akut aufgrund der Änderung der Wärmeregulationsmechanismen oder Unmöglichkeit, mit den gleichen Mechanismen für die übermäßige Umgebungstemperatur zu kompensieren.

Wie es Hitzschlag

zeigt zunächst die Manifestationen bestehen periphere Vasodilatation , Tachykardie, Tachypnoe und starke Schwitzen . Der Verlust von Wasser und Salzen durch das Schwitzen wird durch Störungen der Körpergefühl (allgemeines Unwohlsein, Kopfschmerzen, Asthenie, das Gefühl der Erschöpfung, Verlust der Wunsch, Übelkeit, Schwindel, Sehstörungen, Muskelkrämpfe, Erbrechen, Haut begleitet, die mit Schweiß rot und nass , trockener Mund), bis die offene Phase aufgrund der Erschöpfung von Kompensationsmechanismen, durch den Mangel an Be- und Umgebungsfeuchtigkeit begünstigt.
Er stellt Depression des zentralen Nervensystems begleitet von Verwirrtheit, Hypohidrose (verminderte zur Abreicherung von Schweißdrüsen Schwitzen), von der Haut gerötet wird blass, die Körperinnentemperatur übersteigt 41 ° C in den akuten Formen, während Hypothermie (aufgrund der Erschöpfung von neurologischen Wärmeerzeugungsmechanismen) und erzeugen ernsthafte physiologische und biochemische Abnormalitäten oft gefunden: kongestive Herzinsuffizienz, Arrhythmien, cerebrale Ödeme, arterielle Hypotonie, akute Niereninsuffizienz, Atemnotsyndrom, akutes Leberversagen, Blutungen Magen-Darm, hyper-Kalium, Hämokonzentration, Thrombozytopenie, Hypoglykämie, Laktatazidose, proteninuria.

also ein Ganzkörper Störung ‚, wie es einfach ist, führt schnell zum Tod .

Hitzschlag Heilmittel

Hitzschlag Behandlung basiert in erster Linie auf Patientenhydratation und ulla Korrektur des Mangels an Salzen durch übermäßige Schwitzen : wenn bewusst, die verletzte Person aufgefordert werden muß, frisches Wasser mit Salz zu trinken (auf das Maximum in einer Konzentration von 1%, um höhere Konzentrationen Erbrechen zu vermeiden verursachen); in der Praxis 1 Teelöffel Kochsalz in 1 Liter Süßwasser (aber nicht gefroren!). Wenn der Patient nicht bei Bewusstsein ist, macht es die Verwaltung über Magen-, rektal oder intravenös.
Offensichtlich muss das Thema in einer kühlen, gut belüfteten Umgebung positioniert werden, es sofort auf der Intensivstation übertragen, die die Protokolle implementieren können für die vorgesehenen Schock, den Beginn von kardiovaskulärem Kollaps zu verhindern.

anders ist die Situation des Schusses von tropischer Hitze , sehr ernsthafter Erkrankung, die in Asien, Afrika und Südamerika aufgrund von Umgebungstemperatur gefunden wird sehr hohe, intensive Umgebungsfeuchtigkeit und Vorhandensein von krankhaften Zuständen in der Person, wie Leber- oder Magen-Darm-Erkrankungen. Bei Patienten mit Lebererkrankungen oder Alkoholismus oder Darmerkrankungen, jedoch kann der Hub der tropischen Hitze auch in unseren Breiten auftreten und besonders schweren, oft tödlich.
In diesem Fall zusätzlich zu der obigen Therapie, muss auch eingerichtet, um die Kühlkörper durch die Umsetzung einer aktiven Kühlung, die durch verschiedene Verfahren: Exposition des Patienten, die im allgemeinen in der Hyperthermie ist, für kalte Umgebung, Waschungen von Frischwasser, Dauerlüftung, Eintauchen in Wasser Magenspülung mit kalter Salzlösung, bis Sie zur Peritonealspülung mit kalter Lösung erhalten.

die Prognose des gemeinsamen Hitzschlag kalt (22 ° C), Achsel- und perineale Eisbeutel, Kochsalzinfusion bei Raumtemperatur, generell günstig, obwohl in den ersten Lebensjahren und bei älteren Menschen mit Herzerkrankungen eine tödliche , für die Etablierung von Co mplicanze Herz-, Nieren- und Lungen

Wie Hitzschlag

Prävention zu verhindern, muß durch Einwirken auf den beeinflussbaren Faktoren erfolgen:. in Gegenwart von überhitztem oder einer Patientenumgebung mit prädisponierenden Faktoren sollten Sie längeren Aufenthalt vermeiden Hochtemperatur und, falls dies nicht möglich ist, die aufgeführten Vorsichtsmaßnahmen oben zu implementieren:

  • nicht zu viele Kleidungsstücke;
  • befeuchten das Thema machen Getränk nicht nur Wasser, sondern Salzlösungen (im Bereich Säfte Geldstrafe von Obst);
  • beschatten;
  • übermäßige körperliche Aktivität vermeiden;
  • Alkohol vermeiden;.
  • ventilate
Siehe Auch