WellCareMedicalCentre.com

Alkoholkopfschmerz: die Katermittel

Get together mit einem schlechten sore Kater Kopf nach einer Nacht der Alkoholexzeß ist eine Erfahrung, die keiner von uns möchte (re) versuchen. Für manche Menschen ist das Heben des Ellenbogens ein Teil der schlechten Gewohnheiten, die schwer zu überwinden sind. Dies ist kein gewöhnlicher Ort, sondern ein echtes Unwohlsein, das beschuldigt wird, nachdem man so viel getrunken hat. . Zu

Aber in diesen Fällen gibt es kein Ende zu den schlimmsten Kater und fügt oft zum Fehlinformation: viele Menschen, in der Tat, ignorieren oder neigen dazu, die Ursachen der Symptome zu ignorieren Kater . Im Gegenteil, es ist notwendig zu lernen, einige Heilmittel zu implementieren, um Alkohol Kopfschmerzen zu beseitigen. Sie kennen sie vor allem.

Kopfschmerzen, aber nicht nur: die ganze Wahrheit über die betrunkene Post

Der exzessive Konsum von Alkohol verursacht eine Reihe lang- und kurzfristiger Gesundheitsprobleme. Bereits am nächsten Morgen bringt ein Kater tatsächlich eine Reihe klar definierter Merkmale mit sich. Einige Beispiele? Von Kopfschmerz bis Mundtrockenheit, von Erbrechen von Empfindlichkeit gegen Lärm und Licht, von starker Reizbarkeit bis zu Konzentrationsschwäche .

Dies sind die unmittelbaren Auswirkungen von Alkoholentzug, dessen harntreibende Folgen führen zu Verlust großer Flüssigkeitsmengen . Und wieder ist Alkohol reich an Zuckern, weshalb die Produktion von Insulin ansteigt und damit die Glukose im Blut reduziert wird. Die letzte Frage bleibt jedoch die gleiche: Wie können die negativen Auswirkungen von Alkohol begrenzt werden?

Normalerweise kommt es zwischen acht und sechzehn Stunden nach der letzten Tasse zu einem Katergefühl oder shottino (Wir sprechen von einem Cocktail mit einem hohen Alkoholgehalt, der in einem Glas serviert wird, um in einem Atemzug getrunken zu werden), und es ist niemals eine optimale Situation. Aber nicht alle haben die gleiche Wirkung.

Es stimmt also, dass es Leute gibt, die resistenter gegen Kater sind. Es gibt Menschen, die in der Tat für diejenigen prädisponiert sind, die unmittelbare Nebenwirkungen des Alkoholkonsums sind, wahrscheinlich weil sie gegenüber den Wirkungen von Acetaldehyd weniger empfindlich sind (die toxische Substanz, die von der Leber ausgehend von Alkohol produziert wird) ) sowie Austrocknung. Im Gegensatz dazu sind bei manchen Personen die unmittelbaren Auswirkungen von Alkohol signifikanter. Mit den Risiken, die zu erhöhen.

Die Kater Heilmittel

Der beste Weg, mit dem Kater zu tun um zu vermeiden, bleibt natürlich, dass die den Alkohol nicht zu übertreiben .

Und wieder, wenn Sie sich entscheiden zu trinken (immer in Maßen), halten Sie einen sicheren Abstand vom Mischen verschiedener Alkohole. Wenn jedoch betrunken ist trotz seiner Absurdität, ein außergewöhnliches Ereignis, können Sie die wichtigsten Heilmittel verwenden, den Kater zu überleben.

Das erste, wirksame Mittel nach einem Kater ist Hydrat der Körper durch viel trinken Wasser: auf diese Weise in der Tat zu beseitigen sie sowohl das Methanol Toxine zirkuliert, die durch Alkohol verursacht Austrocknung entgegenzuwirken Selbst die Smoothies eine gute Alternative darstellen , während die Milch liefert. zum gleichen Zeit, Wasser und Mineralien, die wegen der harntreibenden Wirkung durch Alkohol verursacht verloren.

Unter den Lebensmitteln „Freunde“ des Katers die Banane gezählt (Unterstützung für die Wiedereingliederung von Kaliumverluste), die Honig (Fructose enthält, hilft es dem Alkohols, desto besser) und die Creme (reich an Zucker zu entsorgen, die ldquo gehen &; Neuverteilung). Selbst Kaffee ist ein guter Verbündeter gegen Alkohol-Kopfschmerzen. Es scheint, dass die Eier auch helfen, die durch Alkohol verursachten Unannehmlichkeiten zu zerstreuen; in den Vereinigten Staaten ist es in der Tat üblich, den sogenannten Cocktail zuzubereitenPrairie Oyster , die berühmte „aufersteht-Körper“, bestehend aus rohen Eiern, Worcestershire Sauce, schwarzer Pfeffer und Tomatensaft.

Absolut zu vermeiden, jedoch sind saure Lebensmittel wie Zitrus oder Tomaten. Beschränken Sie auch die Einnahme von Schmerzmitteln gegen Kopfschmerzen, da einige den Magen noch mehr entzünden können.

In jedem Fall ist der beste Rat immer, in Maßen und Verantwortlichkeit zu trinken.

Für weitere Informationen siehe auch : "Entdecke deine alkoholische Einheit"

Siehe Auch