WellCareMedicalCentre.com

Glück als Zutat Das Glück als Hauptbestandteil für eine gute Ernte zu verbessern, die Qualität der Arbeit und Produktivität

:., Sie zu unterstützen und sie zu setzen in der Praxis sind es hauptsächlich die Amerikaner.
Es gibt viele US-Firmen, die heute nach dem "Chief Happiness Officer oder Cho bedeutet eine Person, die das Glück der Angestellten garantiert und somit fähig ist, Freude und Zufriedenheit unter den Arbeitern zu bringen. Ein Personalmanager der Lage, das Niveau der Befriedigung und Zufriedenheit der Arbeitnehmer zu messen und Strategien zu identifizieren, es zu verbessern. Sie Mitarbeiter verbessern können-Wohlbefinden


Ziel ist es daher,

die idealen Voraussetzungen dafür zu schaffen für das Glück aller Mitarbeiter des Unternehmens. Wie? . Durch die Verbesserung der Qualität der Beziehungen, anregend und die Talente zu kultivieren, das Beste in den Menschen zu bringen und macht die Arbeitsumgebung einen angenehmen Ort, Mit dieser leistungsstarken Kombination erhöht die Produktivität und Fähigkeiten - individuelle und kollektive - gegen neue Herausforderungen potenziano.Tra die schärfstenen Verfechter dieser neuen Vision der Arbeit des Unternehmens, gibt es Alexander Kjerulf, Unternehmensberater und Mitbegründer von WooHoo inc - Glück bei der Arbeit , die vom Guardian befragt, sagt er bereit ist, Corporate Klischee zu kippen . Sicher durch die Zeit, überzeugte er Riesen wie Ikea, Google, Lego und Zappos (E-Commerce-Bekleidung und Schuhe erworben von Amazon), die seine Ideen versuchen umzusetzen.
Die Ursachen dell'infilicità Unternehmen


Außerdem

oft die Ursachen des Unglücks in der Gesellschaft sind sie einfach verfolgen: Sie fühlen sich Aufgaben, die nicht befugt sind, nicht übernehmen, die Ihren Fähigkeiten entsprechen und keine gute Beziehungen zu ihren Vorgesetzten und Kollegen Aspekte dieser Arbeiten kann positive Ergebnisse helfen zu erreichen. unter vielen Gesichtspunkten
: bessere Arbeitsleistung, höhere Produktivität, stärkere Einbindung in die täglichen Aktivitäten und mehr Zusammenhalt unter den Beschäftigten. Jüngste Studien haben darüber hinaus gezeigt, dass Glück ein Freund der Kreativität ist und Menschen dazu anregt, ihre Talente zu kultivieren und in den Dienst ihrer Kollegen zu stellen.
Siehe Auch