WellCareMedicalCentre.com

Knoblauch: zwischen Ernährung und Gesundheit

Knoblauch <. - Allium sativum - ist eine Pflanze, bauchige kultiviert, zugeschrieben traditionell die Liliaceae Familie aber nun an den Amaryllidaceae , Unterfamilie der Lauchgewächse, die aufgrund der jüngsten Klassifizierung APG III . Die Höhe variiert zwischen 20 und 70 cm; der essbare Teil ist seine Frucht und dass die Lampe besteht aus zahlreichen Schichten von sehr dünnen Blättern, die eine zentrale Schicht umschließt wiederum die Segmente oder Bulbillen umgeben, wenn Sie es vorziehen. Die charakteristische Note wird von ‚ Geruch , stark und ausdauernd, es nicht wünschenswert, zu viele zu machen.

die meisten von uns sind nicht überrascht, so deshalb, wenn die gleich Shakespeare in‘ gegeben ein Sommernachtstraum ‚nicht für die Verwendung von der Szene mit den Schauspielern zu empfehlen, die die öffentlichen Adresse muss‘ süßen Worte ‘. Dieses Kraut, beheimatet in Zentralasien und ist inzwischen zu einem allgegenwärtigen Anbau wird, wissen sie über 300 Arten , dreißig davon in Italien sind. Die am weitesten verbreitete gemeinsame Knoblauch ist l ‚ Allium sativum , von denen es mehrere Sorten jedoch, dass es möglich ist, in zwei große Kategorien zu synthetisieren:

  • l‘ Knoblauch weiße Tunika , bestehend aus piacentino weißer Knoblauch, weißer Knoblauch Fucino, die weiße Knoblauch von Neapel, der weißen Knoblauch Polesano, der calabrese weißen Knoblauch;
  • l ‚ Knoblauch rotes Tunika , wobei zwischen die andere von Sulmona rotem Knoblauch und die neapolitanische rosa Knoblauch
  • ‚s roter Knoblauch von Nubia , nicht weit von Trapani, in der Stadt Trapani, auch Slow Food genannt. die Birne, ein sehr intensives Aroma, besteht aus zwölf Nelken oder Knoblauch, Tuniken außen weiß und interne Tuniken Farbe ist leuchtend rot.

die wichtigsten Unterschiede zwischen dem weißen Gewand und dem roten Tunika die Tatsache hervorheben dass die ersteren kleinere Zwiebeln haben, während die letzteren kürzere Anbauzyklen benötigen; Letztere eignen sich auch besser für einen unmittelbaren Verbrauch bei kürzeren Lagerzeiten. Die am häufigsten verwendeten Kategorien sind der Veneto-Knoblauch und der Neapolitanische. Neben ‚ Allium sativum , die die häufigste ist, dann gibt es andere Sorten wie Allium fragrans, die Oreaceum Allium, Allium ursinum und Weinberg-Lauch.

Der Knoblauch wurde bekannt und seit Anbeginn der Zeit geschätzt sowohl als Nahrung, für den charakteristischen Geschmack, der entweder als Heilpflanze auf Nahrung gibt; die älteste Referenz ist in Sanskrit Sprache. Es ist in der Küche seine hauptsächliche Verwendung als Gewürz in der Vorbereitung der verschiedenen Gerichte nicht nur in Europa und die westlichen Welt, mit Frankreich in erster Linie, aber auch in Asien in dem Indian und im China , in dem sie viel Knoblauch und Ingwer verwenden, ohne in irgendeiner Weise zu wollen Vernachlässigung das Mexican und Südamerika im allgemeinen.

Auch in Italien und wird häufig von vielen genutzt Verehrern zählen auch Kritiker, von denen in der Stellungnahme dieses Gemüse kaum verdaulich für verschiedene Menschen ist und nach wie vor die eigentliche Nahrung Aromen abdeckt. Die Rezepte sind zahlreich und alle geben exquisite Gerichte. Eine trockene Pasta gewürzt mit einer schnellen und leckeren Soße? Knoblauch, Öl und Chili, vielleicht mit einer Prise Semmelbrösel oder alternativ Knoblauch, Olivenöl, Kapern und Sardellen; eine Sauce ein wenig 'aufwendiger? Von dem Genueser Pesto Trapanese Pesto, und vielen anderen schmackhaften Soßen wie Knoblauchmayonnaise, köstlich auf Fleisch, der Fleischsalat gleicht und noch viele andere Köstlichkeiten.

ist eine Grenze von verschiedenen Personen in dem Geruch beobachtet von Knoblauch, dauerhaft und charakteristisch, aufgrund der zahlreichen organische Schwefelverbindungen , einschließlich der alleina und zahlreiche Derivate davon, wie Allicin und Allyl- Disulfid, und was sich nicht nur durch die Nase und den Mund, sondern auch durch den Schweiß: alle ' desto mehr können Sie die Wirkung auf den Atem reduzieren, indem ein bisschen ‚von Petersilie oder ein paar Kaffeebohnen kauen. mehr nicht möglich ist, bekommen

Wenn jemand dann ein Gewürz oder ein Salat, Knoblauch annoveri zwischen seine Inhaltsstoffe beweisen schwieriger zu verdauen, können Sie den zentralen grünen Spross vor dem Kochen den Knoblauch oder schlucken, es entfernen könnte Pflege dieses einfache Mittel vermindert in irgendeiner Weise, ein Effekt ‚Mundgeruch‘

die Ausgabe von <. Kalorien von Knoblauch Verbrauch gemacht, angesichts der bescheidenen Betrag, den sie als Gewürz verbraucht, dauert es auf einem erfassten Bedeutung, sondern für Informationen Strenge, hier folgt die Tabellenwerte Nutrizional die , die bis zu 100 Gramm des Produkts in Betracht gezogen wird, die von einer Quelle INRAN abgeleitet ist - Nationale Forschungsinstitut für Lebensmittel und Ernährung:

Chemical Wert
Essbaren Teil %75
Wasser g80
Proteine ​​g0.9
Lipids g0,6
Cholesterin mg-
verfügbar Kohlenhydrate g8.4
Stärke g-
Sugars g8.4
Gesamtfaser g3.1
lösliche Ballaststoffe g-
unlösliche Ballaststoffe g-
Alkohol g-
Energie kcal41
Energie KJ171
Natrium mg3
Potassium mg600
Eisen mg1.5
Fußball mg14
Phosphorus mg63
Magnesium mg-
Zink mg-
Kupfer mg-
Selen & micro; g-
Thiamin mg0.14
Riboflavin mg00.02
Niacin mg1.3
Vitamin A & micro; g5
Vitamin C mg5
Vitamin E mg-

Zusätzlich zu Für Lebensmittelzwecke wird Knoblauch in Phytotherapie aufgrund seiner gesunden Eigenschaften seit der Antike einhellig verwendet. Bereits in ' klassischem Ägypten wurde Knoblauch für seine Nützlichkeit als heilige Pflanze angesehen; Die frühesten Aufzeichnungen aus den abgeleitet Codex Eber , ein ägyptischer Papyrus der Länge von 20 m, die bis 1550 vor Christus stammen und mit mehreren hundert therapeutischen Formeln, von denen einige Knoblauch als ein wirksames Mittel angegeben sind gegen p unture Insekten, die Kopfschmerzen und Kampf Schmerz.

die in dem Bau der Pyramiden beschäftigten Sklaven wurden eine Knoblauchzehe pro Tag gegeben, ihre Beständigkeit gegen Spannungen und damit die Ausbeute zu erhöhen. Es ist unstrittig, dass die Pharaonen sich sehr um die Gesundheit ihrer Untertanen sorgten! Wie aus der ägyptischen Medizin, nach Abzug von magischen Formeln und Ritualen erworben wurde von den griechischen Kultur akzeptiert, unterstützt und entwickelt.

Hippokrates , der größte Arzt der Antike, der seine Theorien aus empirischen Gründen basierte, in Mehrere Gelegenheiten empfahlen den Gebrauch von Knoblauch für seine medizinischen Qualitäten und unterstützten somit Tradition und populäre Erfahrung. In der römischen Welt Plinius der Ältere, der Autor von Historia Naturalis , deutete er genau die verschiedenen therapeutischen Anwendungen und der Rest ist bekannt, dass die römischen Soldaten Knoblauch als Heilmittel wurden mit Würmern und verschiedenen Infektionskrankheiten zu bekämpfen

. und die Verwendung von Knoblauch in der Bevölkerung hatte sehr weit verbreitet sein, wenn der Ausdruck ‚ Allium olere ‘ oder ‚ puzzar Knoblauch ‘ nicht nur, um anzuzeigen, diente einem Schwere des Atems, aber in einem übersetzten Sinn auch viel oder viel niedriger zugehöriger sozialer Klassen. Referenz ist auch sehr wichtig das Lesen in den Verträgen der School of Medicine , aus dem elften Jahrhundert, und ebenso wichtig ist die ‚ Herbarium von Urbino dem sechzehnten Jahrhundert, bestehend aus einer wertvollen Sammlung von Rezepte, die populäre Medizin und empirisches Wissen über die therapeutischen Eigenschaften von Pflanzen kombinieren.

Die ersten auf wissenschaftliche Basis erzielten Ergebnisse aus der Mitte des 1800er, wenn Pasteur identifiziert und biologische Eigenschaften von Knoblauch definiert, während Albert Schweitzer in Afrika als einziges Heilmittel verwendet, um gegen den Durchfall später zu erweitern ihre Verwendung Epidemien von Typhus, Diphtherie, TB und Cholera

die Auszeichnung wurde daher einstimmig und konstant durch die Zeiten zu bekämpfen. dieser Knoblauch war und ist ein authentisches Heilmittel für unsere Gesundheit, sowohl Ärzte als auch Ernährungswissenschaftler haben es immer wiederholt. Und der ganze Kredit geht an ‚ Allicin , die Substanz, die Knoblauchgeruch und Geschmackseigenschaften verleiht: Es wirkt als das stärkste Antioxidans in der Natur, wirksam auch überlegen die häufigeren Antioxidantien wie Vitamin E und Coenzym Q10, die die schädlichen Wirkungen von freien Radikalen blockieren.

Wie in dem Bericht von Prof. Dr. Derek Pratt zum Abschluss der Studien der Queen's University Team über die gesunden Knoblauchqualitäten . Durch den synthetisch durch die Forschungsgruppe produziert Allicin hat festgestellt, dass eine durch die Zersetzung der Verbindung erzeugte Säure schnell mit den Radikalen zu erzeugen reagiert; ein leistungsfähiger und schneller Antioxidans Prozess, nie zuvor beobachtet

Eine solche. Forschung ist wichtig, weil es Ihnen erlaubt, auf die chemische Formulierung von Arzneimitteln ausgehen, dass das volle Potenzial von Knoblauch mit Antioxidantien konzentriert Allicin Verbindungen nutzen, die Zersetzung und die anschließende Reaktion gegen freie Radikale fördern: die Aussichten sind rosig, aber die Reise ist !. lang und das Ziel ist noch weit weg, leider

Aber jetzt die Vorteile von ihnen zufrieden sein, wenn Sie genießen können heute in der Tat Knoblauch in Kräutermedizin wird empfohlen, viele Krankheiten zu behandeln:

  • in der Tat wird empfohlen, in Fall von kalt , Grippesymptome, Otitis , Keuchhusten, Pharyngitis und Bronchitis;
  • eine ot betrachtet Thymian Immunstimulans und verschiedene Experten spekulieren, dass die Erholungszeit nach dem Magen-Darm-Infektionen reduzieren kann;
  • wird traditionell als Mittel gegen Darmparasiten verwendet , Würmer, sowie gegen die vaginale Candida;
  • die deshalb sind sie antiseptische Eigenschaften zugeschrieben und wird für Wundbehandlung empfohlen : es ist kein Zufall, dass die russischen Soldaten im Zweiten Weltkrieg die Nelken aus Knoblauch bringen würden die Wellen Wunden zu zerquetschen verhindern s'infettassero;
  • wird auch als geeignet für Pflege von Schwielen , Lauch und Hautvirusinfektionen;
  • wird empfohlen, in einem langfristigen täglichen Gebrauch, auch als vorbeugende Behandlung für den Auftrag von Herz-Kreislauf-System : verdünnt Tatsache und verhindert auch die Bildung von Thromben;
  • auch auf die Sexualhormone und dank der Verbesserung der Durchblutung, die Blutverdünner Macht und ihre gezielte Maßnahmen wirkt auf die Sexualhormone stellt sich heraus, eine gute ... bedfellow zu sein - Zweck, es besagt, dass auch wert ist, wenn gekocht, Knoblauch viel von seiner ernährungsphysiologischen Eigenschaften und microbicidiche verliert;
  • auch Chelat genannt wird, in Fälle von Bleivergiftung.

Wie Sie sehen können, ist es eine große Auswahl an Möglichkeiten, sehr groß! für viele Knoblauch, wie man führen zu glauben, dass authentisches Allheilmittel ist, von denen in den Dosen und in der am besten geeigneten Weise profitieren:

  • in unverändertem Zustand
  • in Form von Infusion: wirksam ist auch das Tomatenöl sowie die ‚Kampferöl mehr Knoblauch
  • in Form von Auskochen
  • als Farbstoff
  • , jedoch in Form von pflanzlichen Produkten, von denen viele heute auch befreit von den typischen Knoblauch organoleptischen Eigenschaften, die in der Tat anziehende Kritik für verschiedene andere Experten , unterschiedliche Denkschule, nach dem die Feld pflanzlichen Produkte auf Knoblauch Basis nicht behaupten, diese Nebenwirkung haben, sind nicht wirksam, richtig Knoblauch Heilung Molekül verursachen den typischen Geruch zu sein.

An dieser Stelle ist es jedoch gut, zu einer angemessenen Unterscheidung überzugehen, weil nicht jeder es nach Belieben konsumieren oder missbrauchen kann. In der Tat wird Knoblauch in Gegenwart von akuten oder chronischen Gastritis oder einer Entzündung der Schleimhäute nicht empfohlen, da übermäßige Mengen während der Schwangerschaft dringend abgeraten werden; Sie sollten auch davon absehen, diejenigen zu verwenden, die eine Operation planen, und sich bei der Verwendung von frischem Knoblauch oder Knoblauchsupplementen, die Antikoagulantien oder Thrombozytenaggregationshemmer verwenden, zu beschränken.

Das Vorhandensein der drei QR-1-Proteine, QR-2, QR-3 kann auch eine Ursache für Nahrungsmittelallergie sein. Selbst diejenigen, die sie benutzen können, ist es gut, dass sie es in Maßen tun; für pflanzliche Zubereitungen ist es dann definitiv vorzuziehen, dass die Anwendung unter der Kontrolle von Personen stattfindet, die in der Lage sind, die Aufgabe professionell zu bewältigen.

Und so?! Wenn es um induzierte Vorteile geht, kann Knoblauch, wie viele andere Lebensmittel, positiv auf das Wohlbefinden des Körpers wirken, und es gibt den geringsten Zweifel, dass auch die Ergänzungen und alle anderen pflanzlichen Zubereitungen eine gültige Hilfe sind.

Siehe Auch