WellCareMedicalCentre.com

Erste Hilfe: Erste Hilfe

Es kann jedem passieren, einmal im Leben. zahlen Sie Ihre Hilfe, mit eine relative , ein Freund oder ein Fremder helfen, die plötzlich das Opfer eines Unfalls oder eines Angriffs krank oder ist.

gefühlt hat, ist eine echte soziale Pflicht . In diesen unglücklichen Umständen zu tun, das erste, was bleib ruhig : in Eile handeln oder ängstlich, in der Tat kann die Situation eskalieren. Wenn Sie keine Ärzte sind oder Betreuer , dann ist es richtig, nicht riskante Maßnahmen zu ergreifen (Drogen oder Cremes, Verschiebung von schweren Verletzungen mit ...), die dem Zustand des Kranken verschlechtern kann, anstatt ihm zu helfen.
im Auge, hier diese beiden Prinzipien Bearing ist das, was Sie tun können, konkret für die erste-Hilfe , die Ankunft eines ‚ Krankenwagen warten auf oder Fach Intervention.
Wunden
Die tiefsten, von gezackten Ränder , infiziert oder durch einen Tierbiss verursacht, müssen immer von einem Arzt behandelt werden. Für die andere, oder als Erstversorgung , Sie durch Abwischen mit steriler Gaze und fließendes Wasser die Wunde, immer ausgehend von der Mitte nach außen beginnen.

Der Desinfektion (mit Alkohol, Wasserstoffperoxid, Mercurochrom ) ist immer notwendig. Denken Sie daran, waschen Sie immer Ihre Hände vor dem Berühren von Wunden. Wenn es aus Blut Blutungen, müssen Sie die Wunde mit steriler Gaze tupfen und den Schmerz gelegt, so dass die Läsion auf der Spitze des Herzens ist.
Verletzungen
Nicht immer versuchen, um den Bruchteil zu ersetzen: Der Schaden würde sich verschärfen. L ‚ gebrochene Gliedmaßen muss so wenig wie möglich bewegt werden, es richtig ist, während der Transport ins Krankenhaus, immobilisieren ihn mit Notbehelf, ihn nicht richtig bindet die Verletzung.
Prellungen, Verstauchungen und Verrenkungen
Wer darunter leidet, erlebt einen starken lokalisierten Schmerz ; die verletzte Person bläst auf, und es ist unmöglich, sie zu bewegen. Sollte einer dieser drei Läsionen vermutet werden, folgen Sie dem gleichen Vorgehen bei Frakturen. Darüber hinaus können Sie kalte Kompressen machen die Schwellung einzudämmen.
Würgen
Wenn die Person das Bewusstsein verliert und nicht atmet (in der Regel geschieht für Schock , Asphyxie, Ausatmen von schädlichen oder elektrischen Entladung Dämpfen), müssen Sie zuerst die Ursache des Erstickens (den Fremdkörper aus dem Mund, zum Beispiel, oder die Quelle von Elektrizität) beseitigen, setzen Sie dann die Person auf dem Rücken und praticargli die Mund-zu-Mund-Beatmung .

Diese Technik wird durchgeführt, indem kräftig in den Mund des Verletzten geblasen wird, bis seine Brust aufgeblasen ist und seine ausgestopfte Nase hält. Die Operation muss zyklisch wiederholt werden, bis die Rettung eintritt oder bis zur spontanen Wiederaufnahme der Atmung. Wenn die Person erholt, müssen wir sie nicht aufstehen, weil der Mangel an Sauerstoff gelitten konnte sie zum Einsturz bringen.
Brennt
Auf den Geschädigten sollte nie angewandt werden entweder Sahne oder Eis , höchstens nur Frischwasser , Strom oder Wasserpackungen mit steriler Gaze . Es ist absolut die Person, der Kleidung Kleidung verboten, um zu versuchen zu entfernen. Nur von Ihrem Arzt, ohne dass weitere Schäden tun
Poisoning
Im Fall von Verdacht auf Vergiftung ist es wichtig zu verstehen, was sind die Substanzen aufgenommen von ' verletzt und wenn sie ätzend sind oder nicht. Im Fall der Einnahme von ätzenden Stoffen (vorhanden Brandflecke um die Lippen der verletzten sein) muss absolut Kein Erbrechen herbei , zu vermeiden, dass die Schäden, die diese Substanzen zu erhöhen sie verursachen den Verdauungsapparat.

Wenn stattdessen sicher ist, dass der Verletzte nicht aufgenommen hatReiz oder ätzend , ist es sinnvoll (für die Patienten in dem Hals setzt zwei Finger vielleicht, die in jedem bewussten Ereignisse sein sollen) zu induzieren Erbrechen zu versuchen, die angeblichen giftig und sammelt: Ärzte des Notfall Aid kann es analysieren und über die beste Heilung entscheiden.

Top

Siehe Auch