WellCareMedicalCentre.com

Babyparty

Wir importieren oft Mode aus den USA. In Schwangerschaft wird der Trend der letzten Zeit Babyparty genannt, was nur eine Party ist, die die zukünftige Mutter vor dem freudigen Ereignis macht um Familie und Freunde zu sammeln. Während der Babyparty erhält die zukünftige Mutter viele Geschenke für das Baby.

Die Art, eine Babyparty zu veranstalten, verbreitet sich in Italien so sehr, dass sie sogar von Beratungsagenturen stammen, die sich mit der Zubereitung der die Partei, die ursprüngliche Themen wählt und an alles Notwendige denkt.

kann nicht in vermissen> Babyparty:

  • viele Dekorationen und Girlanden von rosa oder hellblau, zu in Abhängigkeit von dem Geschlecht des Kindes;
  • bis Kuchen Windeln in unzähligen Formen: eine originelle und kreative Art und Weise an die Mutter eines des Dings, dass die meisten Gebrauch nach der Ankunft des Babys zu geben. Statt Ersatz Pack, die kreativsten Freunde können Dutzende von Windeln in einer wirklich ursprünglichen Zusammensetzung montieren;
  • das süß Thema : mit den Worten förmigen Kuchen Bauch oder einen Kuchen Es ist ein Junge 'o' Es ist ein Mädchen , Süßigkeiten sehen aus wie ein Schnuller und so weiter. Es ist keine echte Babyparty ohne eine speziell kreierte süße Karte. Wenn Sie nicht die Zeit und Energie zum Kochen haben, können Sie zu Hause ein Gebäck oder einen Koch besuchen,
  • I Geschenke : Die Babyparty ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, etwas zu geben (und verschenkt zu werden) nützliche Objekte im Hinblick auf die Geburt. Kleid, Körper, Bettwäsche für Wiege, für Säuglingspflegeprodukte und vieles mehr ...

Manchmal muss man übertreiben ...

Der Alarm gestartet, um die Hebammen des Royal College Englisch: mehr und mehr Verbreitung die Mode von Fötusparty .

Das Hauptthema von Baby Shower ist nicht so sehr die Freude am Warten als die Ultraschalluntersuchung . Die Zentren, die die Möglichkeit bieten, 3D und 4D Ultraschallscanner zu entwickeln, immer raffinierter und detaillierter, und bieten auch ein Merchandising aus Rahmen, Magneten und Medaillen, verteilt wie ein Lauffeuer.

Während der Fetuspartys zeigen die zukünftigen Eltern den Ultraschall auf den Bildschirmen und geben den Gästen ein Objekt mit dem Bild des Fötus im Ultraschall. Ein Phänomen, das begeistert hat Operatoren, die auf den Punkt das Recht des Fötus nicht genutzt werden für triviale Gelegenheiten, sondern auch auf dem psychologischen Druck , dass bei dieser Art von Initiativen, es riskiert, die Mutter zu belasten.

Siehe Auch