WellCareMedicalCentre.com

Eingeführt einen innovativen Video-EEG-Monitoring für Epilepsie

Sechs Millionen Menschen in Europa, eine halbe Million in Italien und 30 000 neue Diagnosen pro Jahr. Sind die Zahlen von ‚ Epilepsie , eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen und als soziale Krankheit anerkannt, die an der letzten Nationale Epilepsie Day veröffentlicht wurden, die abgehalten wurde auf 6. Mai

Es gibt viele Initiativen im ganzen Land durchgeführt, durch die italienische Liga gegen Epilepsie gefördert , den Slogan ' auf Epilepsie Shedding light'. Ein Teil war auch die ‚ Mittelmeer Neurological Institute Neuromed mit seinem Zentrum für Epilepsie-Chirurgie, die anlässlich des Nationalfeiertages offiziell vorgestellt, ein innovatives Video-Überwachungssystem -EEG.

Eine wichtige Akquisition für Neuromed, die sich als Kompetenzzentrum und Wegbereiter für die Behandlung der Pathologie bestätigt. Aber wie funktioniert das neue System? Erworbene dank der ‚auf den Beitrag Associazione Figli Außer Gefecht Bank of Italy (Afibi), ist das System in der Lage, gleichzeitig sechs Patienten 24 Stunden auf 24 zu überwachen und erlaubt daher dem Patient in der Krise zu erfassen ist die klinische Sicht und aus dem EEG.

ein System besonders nützlich für Patienten mit Epilepsie arzneimittelresistente und bei denen eine Operation scheint die einzige Lösung zu sein. In der Tat, die Video-EEG Lage ist, eine korrekte Definition semeiologic Krise zu bieten, da in Fällen, in denen es ist wichtig, den kortikalen Bereich der Krise verantwortlich zu lokalisieren, ermöglicht es die EEG-Signale direkt aus dem Gehirn mit einem Elektrokortikographie abzuleiten. auf diese Weise

, sagen die Experten von Neuromed wird die aufgezeichneten Informationen gespeichert und von einem Computer-Netzwerk verwaltet und sind Spezialisten zur Verfügung, die alle Titel aus der Abteilung Stationen analysieren.

Siehe Auch