WellCareMedicalCentre.com

Amblyopie und Strabismus

Entwicklung von Vision -. Amblyopie - Strabismus

Entwicklung des Sehens

Die Entwicklung des Sehens beim Kind ist ein komplexer Prozess, der nicht mit dem einfachen Wachstum der Größe des Auges und seiner Verbindungen zum Gehirn in Verbindung gebracht werden kann. Die Vision ist nicht ein einfache visuelle Wahrnehmung, sondern beinhaltet die Zusammenarbeit von sehr artikuliert Hirnstrukturen, in der Lage zu interpretieren, was das Auge ‚sieht‘.
Die Sehfunktion zu einem elektrischen System verglichen werden kann, einen Wandler besteht, ein . Übertragungssystem der Nachricht und ein Empfangs- und Verarbeitungssystemes
der Wandler, nämlich das Auge, hat die Funktion:

  • Aufnehmen von Bildern;
  • einstellen der Intensität des Lichts, das auf die Netzhaut gebracht werden muß ;
  • Bilder auf der Netzhaut selbst konzentrieren

es ist hier, dass Lichtreize in elektrische Impulse umgesetzt werden
die optischen Wege visuelle Impulse an das Gehirn tragen, wo sie nicht passiv empfangen werden, sondern leiden a.. komplexe Verarbeitung, Integration und Interpretation.
Wenn in diesem System ein Hindernis sein kommt, kann die Vision nicht in dem Kind entwickeln.

Top

Amblyopie

L ‚ Amblyopie es ist eine visuelle Abnahme nein n durch eine Augenkrankheit verursacht werden, sondern durch eine Unschärfe von Bildern, die die Netzhaut erreichen, so dass das Gehirn sie nicht richtig interpretieren kann. Als Konsequenz kann das Kind die Sehfähigkeit nicht vollständig entwickeln.
Ein amblyopisches Auge, obwohl wesentlich gesund, kann nicht gut sehen. Die Hauptursache, die Bilder verhindern in dem Fokus auf der Netzhaut zu kommen, sind Sehfehler ( Ametropien ) und visuelle Deprivation ( Schielen , ptosis , Trübung der Linse oder die Hornhaut ).
Therapie besteht die Ursache der Unschärfe der Bilder mit den Korrekturgläsern und die beste Augenbinde, um bei der Beseitigung eine gute Sicht zu stimulieren und erhalten aus dem Auge, das weniger sieht. Diese Behandlung ist ermüdend für das Kind.

Je früher Sie eingreifen und je schneller und vollständiger die visuelle Erholung ist. Die Okklusion kann eine kürzere Dauer haben (einige Wochen), wenn das Baby klein ist. Nach 5 Jahren werden die Ergebnisse mit mehr Schwierigkeiten, die vielen Monaten der Behinderung erhalten werden und nach 6-8 Jahren Sehschwäche Auge (Amblyopie) bleiben.
Warum ist es wichtig, einen Besuch Ophthalmologie vor Ablauf von 6 Jahren zu zahlen?
Es ist äußerst wichtig, die Kinder einer Augenuntersuchung zu unterziehen, um sicherzustellen, dass es keine Ursachen gibt, die zu Amblyopie führen können. Fehlauslösungen können auf jeden Fall die Ansichten des Kindes beeinflussen: Alter der Entwicklung der Vision von Fall zu Fall unterschiedlich, aber generell muss dies innerhalb von 6 Jahren. Nach Ablauf dieser Frist wird die Sicht beeinträchtigt werden.
eine Vorstellung von dem Phänomen zu geben, gibt es eine all 50 Personen amblyopic.

Die neuronale Stimulation seine Augen erholen kann. Es ist bekannt, dass wir normalerweise nur einen kleinen Teil der neuronalen Verbindungen unseres Gehirns benutzen. Mit neuen Stimulationsmethoden und neurovisivi Eingang ( Gabor-Patch ), heute ist es möglich, die visuelle Qualität des Auges auch im Erwachsenenalter zu erhöhen und zu verbessern, die Vorteile der Stärkung des Gehirn neuronale Verschaltungen nehmen. Der Preis ist ein regelmäßiges Training von einigen Monaten, mit Ergebnissen, die über die Jahre hinweg erhalten bleiben. Klingt wie Science-Fiction, aber es funktioniert.

Top

Strabismus

Es ist der Versatz der Sichtachsen auf dem Objekt befestigt ist, zwischen ihnen einen Winkel zu bilden, die so genannten Abweichungswinkel. Dieser Winkel beim infantilen Strabismus ist in allen Blickrichtungen oft derselbe: dies wird als begleitender Strabismus bezeichnet.
Was sind die Konsequenzen?
Strabismus erzeugt auf der Netzhaut beider Augen verschiedene Bilder miteinander, so erzeugen, Verwirrung oder Doppelbilder (Diplopie). Um dieses störende Phänomen zu vermeiden, kann das Kind im Gegensatz zum Erwachsenen eines der beiden Bilder ausschließen (unterdrücken). ein Auge Mit dem Kind sieht besser, aber verliert für immer das Gefühl der Tiefe (stereoskopisches Sehen).
Was sind die Arten von Schielen sind
Ein Schielen vorhanden sein können, werden intermittierend, oder nur während der Blick auftreten für schließen. Sein Debüt kann bei der Geburt oder später sein, etwa 3 Jahre oder später. . Zum Beispiel kann es plötzlich nach hohem Fieber erscheinen
kann Strabismus sein:

  • Vertikal;
  • am häufigsten horizontal;
  • Convergent oder Esotropie : Augen nach innen;
  • Divergent oder Exotropie : Augen nach außen
nach oben
Siehe Auch